Suchen
Notruf 122
Freiwillige Feuerwehr Saalfelden HomeKontaktSitemapImpressumDatenschutzeCardsRSS-NewsLinks
Aktuelles
Vorwort
Löschzüge
Mannschaft
Jugend
Fahrzeuge
Ausrüstung
Ausbildung
Gebäude
Funktionäre
Archiv
Info & Tipps
DownloadCenter
Veranstaltungskalender
Mitgliederbereich
line
 
Aktuelles
 

News

Verkehrsunfall B311

Sonntag, 24. März 2019 - Kategorie: Einsätze

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 24.03.2019 um 18:23 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B311 Höhe Kehlbach alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurden die Personen bereits vom Roten Kreuz versorgt.
Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und unterstützte das Abschleppunternehmen bei der Bergung des Fahrzeuges.

  • Mannschaftsstärke: 33 Mann (inkl. Bereitschaft)
  • Einsatzleiter: OBI Günther Miesl

Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 24. März 2019 am Abend fuhr ein 18-jähriger Einheimischer auf der B 311 mit einem PKW Richtung Saalfelden. Er kam aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, geriet in den Straßengraben, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stillstand. Im PKW befanden sich noch ein 18-jähriger Beifahrer und eine 16-jährige Bekannte am Rücksitz. Alle drei Beteiligten konnten sich selbständig aus dem PKW befreien und wurden nach ersten Meldungen leicht verletzt. Sie wurden vom Roten Kreuz in das Tauernklinikum Zell am See gebracht. Fremdverschulden konnte nicht festgestellt werden.

<- Zurück zu: Aktuelles
 
 
Freiwillige Feuerwehr Saalfelden | A-5760 Saalfelden | Tel.: +43 (0)6582 / 74098 | | Notruf: 122
site by bluemedia.at / host by is-neumann.at