Suchen
Notruf 122
Freiwillige Feuerwehr Saalfelden HomeKontaktSitemapImpressumDatenschutzGästebucheCardsRSS-NewsLinks
Aktuelles
Vorwort
Löschzüge
Mannschaft
Jugend
Fahrzeuge
Ausrüstung
Ausbildung
Gebäude
Funktionäre
Archiv
Info & Tipps
DownloadCenter
Veranstaltungskalender
Mitgliederbereich
line
 
Aktuelles
 

News

Verkehrsunfall B311

Samstag, 16. Dezember 2017 - Kategorie: Einsätze

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 16.12.2017 um 16:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B311 Höhe Gärtnerei Schwaighofer alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren die Personen bereits aus den Fahrzeugen befreit und wurden vom Roten Kreuz versorgt.

Die Feuerwehr regelte den Verkehr, stellte den Brandschutz sicher und führte die Aufräumarbeiten durch.

  • Mannschaftsstärke: 29 Mann (inkl. Bereitschaft)
  • Einsatzleiter: BI Siegfried Ebner

Presseaussendung der Polizei Salzburg

Verkehrsunfall mit vier Verletzten in Saalfelden

Am 16.12.2017, gegen 16:00 Uhr kam es im Gemeindegebiet von Saalfelden, auf der Pinzgauer Bundesstraße zwischen zwei PKW zu einem Frontalzusammenstoß, wobei alle vier Personen (ein Fahrer und eine Beifahrerin im Alter von 82 und 78 Jahren aus Saalfelden und zwei 27-jährige Frauen aus Deutschland) mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Zell am See gebracht wurden. Die Pinzgauer Bundesstraße war für ca. eine Stunde nur einspurig in beiden Richtungen befahrbar. Die Feuerwehr Saalfelden war mit 49 Einsatzkräften und vier Einsatzfahrzeugen zwecks Bergung der beiden verunfallten Fahrzeugen und Reinigung der Fahrbahn vor Ort. Die Verletzten wurden durch Notärzte und Sanitäter erstversorgt und anschließend in das Krankenhaus gebracht.Die bei beiden Fahrzeuglenkern durchgeführten Alkotests verliefen negativ (0,00 mg/l) . An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.Die weiteren Erhebungen werden von Beamten der PI Saalfelden durchgeführt.
Presseaussendungvom 16.12.2017, 20:37 Uhr

<- Zurück zu: Aktuelles
 
 
Freiwillige Feuerwehr Saalfelden | A-5760 Saalfelden | Tel.: +43 (0)6582 / 74098 | | Notruf: 122
site by bluemedia.at / host by is-neumann.at